Veranstaltung am 15.01.2024 (18:00 Uhr) ARS: Neues im Arbeitsrecht-Update aus Gesetzgebung und Judikatur

Das Jahr 2023 ging auch am Arbeitsrecht nicht spurlos vorüber – die Umsetzung der Whistleblower-Richtlinie und der Work-Life-Balance-Richtlinie sorgte für einiges an Veränderung. Doch nicht nur der Gesetzgeber war aktiv: Es werden auch ausgewählte OGH-Entscheidungen des letzten Jahres praxisgerecht aufgearbeitet, damit einem guten Start ins Jahr 2024 zumindest aus arbeitsrechtlicher Sicht nichts mehr im Wege steht.

Sascha Obrecht ist Universitätsassistent am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien. Er war zuvor als Rechtsanwaltsanwärter und Kabinettsmitarbeiter für Arbeitsrecht und Arbeitnehmerschutz im Bundesministerium tätig. Außerdem veröffentlicht er regelmäßig Publikationen auf dem Gebiet des Arbeits- und Sozialrechts und ist als Vortragender tätig.

  • Nachlese (PDF)
  •