Veranstaltung am 18.10.2021 (18:30 Uhr): Digitale Personalakte: Was ist RPA und welchen Nutzen liefert es für HR-Abteilungen?

Was ist RPA und welchen Nutzen liefert es für HR-Abteilungen?

Robotic Process Automation ist eine Technologie, mit der Unternehmensprozesse sehr rasch und vor allem unkompliziert automatisiert werden können. Wiederkehrende, administrative Routineaufgaben werden von einem Softwareroboter übernommen und sorgen damit für eine spürbare Entlastung der Mitarbeiter*innen.

In dem Vortrag geben wir Ihnen einen Einblick in das Thema Robotic Process Automation und zeigen Ihnen, wie so ein Bot arbeitet. Das sehen wir uns natürlich an einem konkreten Beispiel an, nämlich wie ein Onboarding Prozess robotergestützt ablaufen kann. Welche weiteren Prozesse in HR-Abteilungen ideal für RPA geeignet sind und welchen Nutzen der Einsatz von RPA ganz allgemein und insbesondere für Personalabteilungen mit sich bringt, werden wir Ihnen abschließend präsentieren.

Wolfgang Ennikl, MBA – Geschäftsführer cubido business solutions gmbh

Wolfgang Ennikl ist Mitgründer und Geschäftsführer der cubido business solutions gmbh. Vor seiner Zeit bei cubido sammelte er wertvolle Erfahrungen als Senior Consultant in der Geschäftsführung eines IT-Beratungsunternehmens. 2010 schloss er erfolgreich den Executive MBA-Lehrgang an der LIMAK Business School ab. Seit 2005 unterstützt Wolfgang Ennikl gemeinsam mit einem rund 40-köpfigen Team Kunden bei Digitalisierungs- und IoT-Projekten in den Bereichen Prozessautomatisierung, Analytics, Data Science, Datenmanagement und Software Development.

Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit Ihnen!

Ort: ARS Akademie, Schellautzerstraße 4, 1010 Wien – als Hybrid Event auch Online live besuchbar

ABGESAGT: HR Circle goes Therme Laa 24.09 2021 (17:30)

15 Jahre HR Circle Ein Grund zu Feiern!

Details und Anmeldemöglichkeiten: